1. Rotwildworkshop Bayerischer Spessart des Landesjagdverbandes Bayern

Ralph Keller konnte am 24.04.2017 als Vertreter des Bay. Landesjagdverbandes zahlreiche geladene Teilnehmer zum " 1. Rotwildworkshop Bayerischer Spessart ", des  Bayerischen Jagdverbandes  e.V. in Zusammenarbeit mit Professor Dr. Dr. Sven Herzog von der TU Dresden, Wildökologie und Jagdwirtschaft begrüssen. Der Workshop fand im Hotel "Leicht" in Biebelried statt und hatte die Erarbeitung gemeinsamer Vorstellungen zur aktuellen Situation und zukünftigen Chancen des Rotwildes im Bay. Spessart zum Ziel.

Rotwildkonzept Spessart

Auf Initiative von Mdl Peter Winter, Vors. des Ausschusses für Staatshaushalt und Finanzfragen

trafen sich am 13. Sept. 2016 Vertreter des Bay. Jagdverbandes mit Jagd- und Forstvertretern.

Mdl Winter lobte die Beteiligten gleich mehrfach für ihr Engagement und zeigte sich sehr erfreut über

die bisherigen Ergebnisse unseres Rotwildkonzeptes.

Der Bay. Jagdverband hatte Herrn Prof. Dr. Dr. Sven Herzog von der TU Dresden und Herrn Weißkopf

von der Autobahndirektion Nord eingeladen. Ziel des Gespräches war, das neue Rotwildkonzept im Spessart unter wissenschaftlicher Begleitung weiter zu optimieren.

130916 RK

Hegeschau Vereinigung der Rotwildjäger im Odenwald

12. März 2016

Ralph Keller, Vorsitzender der Jägervereinigung Miltenberg, kritisierte deutlich, dass sich Bayern nicht klar zu den notwendigen Maßnahmen bekennt.

.... mehr Infos - siehe PDF Datei

20161512 47_JiB_05_16_Regionen_Odenwald.
Adobe Acrobat Dokument 311.8 KB

Einheitliches Rotwildkonzept gefordert - Odenwald

 

Lesen Sie hierzu aus der Jagd in Bayern 2015:

>>>   Praxisbeispiel Odenwald    <<<

Zukunftsweisendes Rotwildkonzept im Spessart

 

Lesen Sie hierzu aus der Jagd in Bayern 2015:

>>>   Körperlicher Nachweis und neue Abschusszahlen   <<<

Praxisbeispiel Odenwald - "Hilfe für den Hirsch in Sicht"

 

Lesen Sie hierzu aus der Jagd in Bayern 6/2012:

JiB_6_12_Praxisbeispiele_Rotwild aus dem
Adobe Acrobat Dokument 218.4 KB

Praxisbeispiel Spessart - "Das Unmögliche geschafft"

 

Lesen Sie hierzu aus der Jagd in Bayern 6/2012:

JiB_6_12_Praxisbeispiele_Rotwild Spessar
Adobe Acrobat Dokument 236.4 KB

Quelle: jagd-bayern.de

QR-Code

www.bjv-miltenberg.de